Arbeitsgemeinschaften

AGs
Startseite 9 Arbeitsgemeinschaften (AGs) — Neu

An unserer Schule werden eine Vielzahl von AGs angeboten. Weitere Informationen zu den AGs und wie man sich für eine AG anmeldet, finden Sie weiter unten auf der Seite.

Im folgenden finden Sie alle Angebotenen AGs.

Nr. 01 Schülerbücherei

Wer in der Pause oder in den Öffnungszeiten Ruhe zum Lesen haben will, sollte in die Schülerbücherei gehen. Hier kann man:
Bücher lesen und ausleihen,  Bücher für Referate sichten und ausleihen,  Rätsel lösen, Am Computer für den Unterricht Informationen einholen, Hausaufgaben vorbereiten, (nach dem Unterricht, nicht in den Pausen), mit anderen ruhige Spiele spielen, sich einfach mal ein bisschen ausruhen.

Klassen: 5 – 10
Zeit: 1. große Pause: Dienstag und Freitag
Montag bis Donnerstag,
11.00 – 15.30 Uhr
Ort: Schülerbücherei
Leitung: Frau Treiber, Fr. Schüler

Nr. 02 Demokratie an der ARS

Du bist Klassensprecher/in, Stufensprecher/in oder im Abschlusskommitee unserer Schule?
Du hast Lust unsere Schule mitzugestalten? Du hast gute Ideen und Lust, andere von ihnen zu überzeugen und sie an unserer Schule umzusetzen?
Dann bist du bei der Demokratie-AG richtig!
Wir wollen gemeinsam mit Euch Eure Ideen und Vorschläge zur Verbesserung unserer Schule aufgreifen und versuchen, diese umzusetzen.
Wir planen gemeinsam Aktionen der SV, zum Beispiel Nikolaustag, Abschluss- Gag und…Das bringt dich garantiert auch für die Schule weiter!

Klassen: 7 – 10
Zeit: Montag 8./9. Std
Ort: C7 / Das grüne Klassenzimmer
Leitung: Frau Yesilhark und Herr Kilic

Nr. 03 Französisches Sprachzertifikat DELF scolaire

DELF ist ein staatlich anerkanntes Sprachdiplom, das vom französischen Bildungsministerium vergeben wird. Es ist hilfreich für spätere Bewerbungen, da erworbene Sprachkenntnisse durch das international anerkannte Zertifikat eindeutig nachgewiesen werden.
Bis zum Prüfungstermin bereiten wir uns gezielt, je nach Vorkenntnissen, auf die Prüfung A1 oder A2 vor. Sie besteht aus einem schriftlichen Teil, der in der Schule abgelegt wird, und aus einer mündlichen Prüfung, die im Institut Français in Mainz stattfinden wird. Die Prüfung umfasst die bereiche Hör- und Leseverstehen, Schreibkompetenz und kommunikative Kompetenz.

Klassen: 10 Gymnasium, 10 Realschule
Kosten: Prüfungsgebühren: A1 = 22€, A2 = 42€, zzgl. Fahrt nach Mainz
Zeit: 1 Doppelstunde wöchentlich
Termin wird im Französischunterricht festgelegt
Ort: B120
Leitung: Frau Baumann

Nr. 04 Vorbereitung für das DELE Zertifikat

Das DELE- Diplom (Diploma de Español como Lengua Extranjera – „Spanisch als Fremdsprache“) gilt als offizielles Zertifikat zum Nachweis von spanischen Sprachkenntnissen, die das Instituto Cervantes im Namen des spanischen Ministeriums für Erziehung und Wissenschaft vergibt.

NIVEAUS FÜR SCHÜLER: A1 UND A2/B1

Termine für die DELE Prüfung: April oder Mai 2023

Klassen: 9 – 10 Gymnasium
Zeit: Montag 9. Std.
Ort: C8
Leitung: Fr. Bart

Kosten: Prüfungsgebühren: 50€/55€

Nr. 05 Internationale Biologieolympiade

Wer Interesse an Naturwissenschaften und dem wissenschaftlichen Wettstreit hat, ist in dieser AG willkommen. Die Biologieolympiade ist ein jährlich stattfindender globaler Wettbewerb, in dem sich Schüler*innen mit verschiedenen Lernangeboten aus dem Bereich der Biologie auseinandersetzen. Der Wettkampf wird in mehreren Runden ausgetragen.

Sollte euch die Arbeit Spaß machen, könnt ihr euch nach den Weihnachtsferien für den Wettbewerb registrieren.

Klassen: 8-10
Zeit: Donnerstag, 9.+10. Std.
Ort: B113
Leitung: Fr. Zeidler-Grzechza

Nr. 06 BuchClub

Lust, in neue Welten einzutauchen?
Hier bist Du richtig!
Für alle von der 8. bis 10. Klasse, die durch Bücher ihre Fantasie beflügeln wollen, oder die einfach nur gerne lesen ☺
Lesen, rezensieren, austauschen, Neues entdecken, empfehlen.
Den Termin, wann der Buch Club stattfindet, machen wir gemeinsam aus. Auch digitale Termine sind möglich.

Klassen: 8 – 10
Zeit: Nach Vereinbaung
Ort: B119
Leitung: Hr. Grunau

Nr. 07 SSD-Schulsanitätsdienst

Im Schulsanitätsdienst (abgekürzt SSD) treffen sich alle, die anderen Leuten gerne helfen und etwas über Verletzungen und Erkrankungen sowie deren Behandlung erfahren möchten.
In der Gruppenstunde freitags lernen wir gemeinsam, wie man Verletzungen behandelt und mit erkrankten Mitschülern umgeht – kurz, wie man Erste Hilfe leistet. Vom Verbände anlegen bis zum Erkennen von Gehirnerschütterungen – wir machen euch fit!
Jeder SSD’ler hat außerdem 1x pro Woche Pausendienst im SSD- Raum.
Hier kann man auch einen Erste- Hilfe- Kurs machen.
Unterstützt werden wir vom Deutschen Roten Kreuz Langen.

Klassen: 5 – 10
Zeit: Freitags, ab 13.15 Uhr, 14- tägig
Ort B113
Leitung: Fr. Hartmann
keine Vorkenntnisse nötig

Nr. 08 iPad- Verwaltung

Beschreibung: Du interessierst dich für iPads ?
Dann kannst du in dieser AG erste Erfahrungen im Umgang mit den iPads sammeln (Anmelden, Verbinden mit den interaktiven Tafeln, Erstellen von Präsentation, Nutzen und Erstellen von QR-Codes …) und dich in der Verwaltung und dem Support der iPads einbringen.

Klassen: alle Klassen
Zeit: Montag, 8.+9. Std.
Ort: Raum B126
Leitung: Hr. Drüschler

Nr. 09 Forscher Werkstatt

Bist du neugierig und experimentierfreudig?
Hier lernst du wie man forscht, Modelle baut und Spaß beim Experimentieren hat. Entdecke interessante Natur- und Alltagsphänomene durch wissenschaftliches Arbeiten im Labor.

Klassen: 5 – 6
Zeit: MIttwoch, 8.+9. Std.
Ort: B 115
Leitung: Fr. Stork

Nr. 10 Lego Mindstorms 1

Jeder weiß, was LEGO ist. Aber wusstest du, dass man aus LEGO Roboter bauen kann und diese anschließend mithilfe des Computers programmieren kann? Das bedeutet ihnen beizubringen einfache Aufgaben für dich zu erledigen. In dieser AG werden wir gemeinsam genau das machen. Du musst kein Profi am Computer da-für sein. Du solltest jedoch ein Interesse an Technik und am Konstruieren haben.
Für alle Interessierten besteht außerdem die Möglichkeit gemeinsam gegen andere Teams aus Deutschland anzutreten, um herauszufinden, wer am besten Probleme lösen kann. Hierfür ist geplant in Frankfurt am First LEGO League Wettkampf teil-zunehmen.

Klassen: 5 – 6
Zeit: Donnerstag, 8.+9. Std.
Raum: C6
Leitung: Hr. Schaaf
Teilnehmerzahl: maximal 10 Schüler/ innen

Nr. 11 Lego Mindstorms 2

Lego Mindstorms verbindet spielerisch Konstruktion mit Programmierung. Lego bietet dazu fast unbe-grenzte Möglichkeiten der Entfaltung. Mithilfe von Laptops und Smartphones werden die Roboter dann zum Leben erweckt. In der AG werden Grundlagen zur Programmierung vermittelt und diese stetig an der praktischen Anwendung vertieft.
Ziel der AG ist die Teilnahme der First Lego League, bei der Teams gegeneinander antreten und einen Lego-Roboter konstruieren und diese programmieren. Zusätzlich arbeitet das Team an einem wissenschaft-lichen oder technischen Projekt, das unter einem be-stimmten Motto steht.

Klassen: 5 – 8
Zeit: Donnerstag 8.+9. Std.
Ort: B117
Leitung: Hr. Oettinghaus
Teilnehmerzahl: maximal 10 Schüler/ innen

Nr. 12 Basketball

Basketball mit Herrn Karaman

Klassen: 5
Zeit: Montag, 8.+9. Std
Ort: Halle 1
Leitung: Herr Karaman

Nr. 13 Cambridge First Certificate

Das Cambridge First Certificate ist ein englisches Sprachdiplom, dass Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 des Ge-meinsamen Europäischen Referenzrahmens belegt. Das Zertifikat dient als international anerkannter, lebenslang gültiger Sprachnachweis. So kann es zum Beispiel zum Nachweis von Fremdsprachenkenntnissen für einen angestrebten Studiengang, ein Jahr im Ausland oder als aussagekräftiger Zusatz zu einem Bewerbungsschreiben dienen.
Am Ende sollen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit haben, die Prüfung in allen vier Kompetenzbereichen auf dem gewünschten Niveau zu bestehen.

Klassen: 10
Kosten: Prüfungsgebühren: ca. 150 €, zzgl. Fahrt nach Mainz
Zeit: Montag, 8.+9. Std
Ort: B124
Leitung: Frau Gasteyer

Nr. 14 Börsenspiel

Das ist die einzige AG, bei der man sogar Geld gewinnen kann. Wir lernen in der AG in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Langen-Seligenstadt wirtschaftliche Vorgänge kennen, insbesondere den Aktienhandel. Beim Börsenspiel, das im Oktober startet, kaufen wir nach ausgiebiger Recherche in Kleingruppen mit 50.000€ Spielgeld deutsche und ausländische Aktien (Anteile an Unternehmen wie Google, Facebook und Adidas). Wer in den ca. 16 Wochen Spieldauer am meisten Gewinn gemacht hat, kann bei der Sparkasse (echte) Preise zwischen 100 und 500€ gewinnen. Es gibt auch Ranglisten für Hessen und Deutschland, bei denen es noch höhere Preise zu gewinnen gibt. Die Spielteilnahme ist kostenlos. Da das Spiel in 2er- bis 4er-Teams stattfindet, meldet euch aber bitte mit einem Partner/einer Partnerin gemeinsam an. Anmeldung für das Spiel ist bis Ende Okt. möglich.

Achtung: Die AG endet Ende Januar, weil dann auch das Spiel endet.
Klassen: 9 bis 10
Zeit: Montags, 13.45 Uhr-15.15 Uhr
Ort: B126
Kosten: keine; evtl. findet ein Ausflug nach Frankfurt statt (dann ca. 5-8€ für den Eintritt in die Börse, das Geldmuseum und RMV-Ticket)
Leitung: Herr Weiß

Nr. 15 Reichwein Radio

Reichwein Radio ist der Schulradiosender der ARS und informiert in wöchentlichen Sendungen über alle wichtigen Ereignisse aus eurem Lebensumfeld, der Schule und euren Wohnort. Unser Ziel ist es, ein frisches, vielfältiges und anspruchsvolles Radioprogramm zu produzieren.
Zum Radiomachen gehört mehr, als nur vor dem Mikrofon zu sitzen und Musik zu spielen. Daher bietet Reichwein Radio eine fundierte, professionelle journalistische Grundausbildung, bei der alle wesentlichen Inhalte vermittelt werden, die man braucht, um qualitativ hochwertiges Formatradio zu produzieren.
Reichwein Radio ist weltweit über Internet zu empfangen.

Klassen: 6 bis 9 

Treffen:  – freitags 2. Pause Redaktionsbesprechung (ca. 5 Minuten) 
              – montags 13.00 Uhr zur Aufnahme (ca. 10 Minuten)
Sendung: Dienstag 13.00h bis 14.00h live im Internet 
Raum: Sendekomplex im A-Gebäude (A204a) 
Leitung: René Böttche 
Dauer: 2 Schuljahre der Ausbildung 

Nr. 16 Theater erleben

Lehrkraft: Herr Weiß

Ort: Aula

Zeit: Nach Vereinbarung

Klasse: 7-10

Nr.17 Bühnentechnik

Lehrkraft: Herr Strebert, Frau Macholdt

Ort: A007

Zeit: nach Vereinbarung

Klassen:  5-10

 

Nachstehend sind die häufigsten Fragen mit Antworten rundum die Arbeitsgemeinschaften aufgeführt. Sollten Sie darüberhinaus noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Klassenlehrkraft oder das Sekretariat.

Wie melde ich mich zu einer AG an?
  1. Um sich zu einer AG anzumelden, lade bitte den Anmeldebogen herunter (siehe oben) und drucken ihn aus oder hole den Zettel am Sekretariat ab.
  2. Danach wähle die gewünschte AG und lass den  restlichen Zettel von deinen Eltern vollständig ausfüllen.
  3. Gebe den Anmeldebogen der entsprechen AG Lehrkraft ab oder werfe den Zettel in das blaue Postfach des Lehrers(die Postfächer befinden sich im Eingangsbereich des C-Gebäude).
Muss ich eine AG wählen?

Nein, die AGs sind ein optionales Nachmittagsangebot der Schule.

Bis wann muss ich mich anmelden?

Bitte gebe den Anmeldebogen bis spätestens Dienstag, 04.10.2022 ab.

Muss ich die AG nach der Anmeldung besuchen?

Wenn du dich in eine AG eingewählt hast, musst du sie regelmäßig besuchen
– wie normalen Unterricht.

Wie werden die AGs bewertet?

AGs werden nicht benotet, nach verbindlicher Anmeldung ist
die Teilnahme jedoch verpflichtend. Eine Bewertung mit teilgenommen / mit Erfolg teilgenommen / mit gutem Erfolg teilgenommen wird vergeben.

Kann man mehrere AGs wählen?

Es ist möglich mehrere AGs zu wählen, allerdings ist eine AG am Nachmittag eigentlich ausreichend. Solltest du dich
für eine zweite entscheiden, denke an die zeitliche Belastung. Du darfst mitten
im Schuljahr den Kurs nicht einfach abbrechen.

Woher weiß ich ob ich in die AG aufgenommen wurde?

Nach der Bildung der AGs und der Auszählung der Anmeldungen für die verschiedenen Kurse erfährst du durch den Kursleiter bzw. von deinem Klassenlehrer oder deiner Klassenlehrerin (aus Listen), ob alles mit deiner Wahl geklappt hat

Sind alle AG´s kostenlos?

Für manche Kurse ist ein Unkostenbeitrag zu entrichten, der
im Voraus bei den Kursleitern für das Halbjahr zu bezahlen ist.

Die Kosten entnehmen Sie bitte den ausfürlichen Informationen der AG´s