Tag der offenen Tür 2017

Tag der offenen Tür 2017

Am Freitag, dem 03.Februar 2017, öffnete die ARS ihre Türen für Grundschüler/innen der 4. Klassen aus Langen und Egelsbach und für Eltern. Schon ab 15.00 Uhr strömten Besuchergruppen in die Aula der Schule. Dort wurden sie von Schülerinnen und Schülern an einem Informationsstand und sowie vom Förder-verein und Elternvertreter mit Kaffee und Kuchen in der Cafeteria empfangen.

Pünktlich um 15.30 Uhr begrüßte die Schulleiterin Elke Dürr die Gäste in der Aula und informierte über den weiteren Ablauf. Musikalisch begrüßt wurden die Besucher von den Schülerinnen und Schülern der Bläserklasse und des Bläserensembles unter der Leitung von Herrn Jürgen Strebert und Frau Sandra Macholdt.

Das umfangreiche Angebot an Führungen für Erwachsene und Kinder wurde rege genutzt. Bei dem Rundgang durch die verschiedenen Räume der Schule konnten sich die Gäste über die verschiedenen Angebote der ARS informieren. In den Hauptfächern Deutsch, Englisch und Mathematik wurden Lehrwerke und die unterschiedlichen Anforderungen in den einzelnen Bildungsgängen dargestellt.

Auch die Fremdsprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Latein informierten über ihren Unterricht und ergänzende Aktivitäten wie z.B. Vorlese-Wettbewerbe und Fahrten.

Die Naturwissenschaften und der Bereich der Hochbegabtenförderung präsentierten sich durch vielfältige Mitmachangebote für die kleinen Besucher. Besonderes Interesse fand dabei die AG der Robotkings unter der Leitung von Herrn Marc Oettinghaus, die ihre Roboter zum Projekt Lego-Mindstorm vorführten, womit sie beim Wettbewerb ……. in Darmstadt den zweiten Platz errangen.

Insgesamt waren alle Fachbereiche in den einzelnen Räumen vertreten und die Lehrer und Schüler der ARS standen auf Fragen der Gäste bereitwillig Rede und Antwort. Das schuleigene Profil -Schüler/innen übernehmen Verantwortung- fand sich in vielen Konzepten wie z.B. dem Schulsanitätsdienst, der Technik-AG oder bei Mr. und Mrs. Aufsicht wieder.

In der Aula wurden zur Unterhaltung musikalische Beiträge des Fachbereiches Musik und dargeboten. Insbesondere der Schulchor unter der Leitung von Herrn Zoran Vukovic und Frau Zejlka Blasevic-Vukovic machte mit Hits von Adele Furore. Auch der Fachbereich Kunst zeigte dort eine Auswahl von Schülerarbeiten aus den verschiedenen Jahrgängen.

Der Besuch am Tag der offenen Tür in der Adolf-Reichwein-Schule gewährte, wie ein Besucher feststellte, einen guten und interessanten Einblick in die Arbeit der Schule.

Wintersportwoche 2016

Dieses Jahr sind 32 Mädchen und 58 Jungen mit nach Südtirol ins Ahrntal in die Wintersportwoche gefahren. Begleitet und betreut wurden sie von 9 Lehrern und weiteren externen Kräften.

Am ersten Tag haben alle die Anfängerparcours mit viel Spaß und Freude gemeistert und auch schon die erste Abfahrt auf dem Anfängerhügel absolviert. Bereits fortgeschrittene Schüler haben die Lehrer dabei tatkräftig unterstützt.
Die Bilder der diesjährigen Wintersportwoche sind in unserer Bildergalerie.

Unterrichtsausfall wegen Streik am 16.06.15

Unterrichtsversorgung während des Streiktages am 16.06.2015

Liebe Eltern,

aufgrund des Streikes am Dienstag, dem 16.06.2015, können nicht alle Klassen unterrichtlich versorgt werden. Deshalb werden einige Klassen an diesem Tag freigestellt. Für die Klassen 5 bis 7 kann der Unterricht überwiegend nach Plan stattfinden.

Aber in folgenden Klassen entfällt der Unterricht:

 nach der 2.Stunde      8aR,

 nach der 3.Stunde      7bH ,

 ganztägig in                   8bR, 8cR, 8aH,

                                               9aR, 9bR, 9cR.

Alle betroffenen Klassen erhalten die Information heute von ihren Klassenlehrern bzw. Fachlehrern. Die Klassenelternbeiräte der jeweiligen Klassen sowie der SEB-Vorstand sind ebenfalls per E-Mail informiert.

Langen, den 15.06.2015

E. Dürr

(Schulleiterin)