Bläserklasse gibt Pausenkonzert
Am Freitag, 16.12.22, erklangen weihnachtliche Töne vom Schulhof der Ludwig-Erk-
Schule. Grund dafür war die Bläserklasse der Adolf-Reichwein-Schule, die begleitet von
ihren Lehrkräften Frau Sandra Macholdt und Herrn Alexander Hanke, ein kleines
Weihnachtskonzert in der 2. großen Pause gaben. Kaum erklangen die ersten Töne,
strömten vom ganzen Schulhof die Schülerinnen und Schüler herbei und lauschten der
Bläserklasse. Die musikalischen Darbietungen kamen gut an, was man den „Zugabe-
Rufen“ entnehmen konnte. Im Anschluss an das Pausenkonzert konnten sich die
Grundschüler die Instrumente ansehen und Fragen zur Bläserklasse stellen.
Wer die Bläserklasse auch selbst einmal hören und sehen möchte, ist herzlich zum Tag
der offenen Tür am 27.01.23 in der Zeit von 15.30 – 18.30 Uhr eingeladen.