(images/DSCF9610_kleiner.jpg)

Die Adolf-Reichwein-Schule hat auch in diesem Schuljahr am Mathematik-Wettbewerb des Landes Hessen für die 8. Klassen teilgenommen. An unserer Schule rechneten 171 Schülerinnen und Schüler am 04.12.2014 eifrig und konzentriert. Die Bestplatzierten eines jeden Schulzweiges werden unsere Schule in der nächsten Runde des Mathematik-Wettbewerbes vertreten.

Gut vorbereitet durch ihre Mathematiklehrkräfte, haben die Schülerinnen und Schüler unserer Schule die Aufgaben meist mit Bravur bewältigt. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen der folgenden Schülerinnen und Schüler, die in ihren Schulzweigen die besten Ergebnisse erzielten.

Für den Gymnasialzweig
Platz 1
Anna Kohnen (8bG)
Platz 2 Celine Alcaraz (8aG)
Platz 3 Joshua Thierolf (8aG)

 Für den Realschulzweig
Platz 1 Simon Hesse (8aR)
Platz 1 Jakub Kobylarz (8bR)
Platz 2 Danny Pischulti (8cR)

Für den Hauptschulzweig
Platz 1 Daniel Hannabach(8bH)
Platz 2 Luisa Peters (8aH)

Am 13.02.2015 fand die Übergabe der Urkunde in feierlicher Runde mit Frau Dürr (Schulleitung), Frau Hauer (Fachleitung Mathematik) und Frau Salihefendic (Schulelternbeirat) statt.