65. Vorlesewettbewerb 2023/24 Luisa Bari gewinnt den Schulentscheid an unserer Schule

65. Vorlesewettbewerb 2023/24 Luisa Bari gewinnt den Schulentscheid an unserer Schule

Luisa wurde zur besten Vorleserin unserer Schule gekürt.

Die Sechstklässlerin setzte sich im 65. Vorlesewettbewerb gegen knapp 200 Mitschüler*innen durch. Sie zieht nun im Februar 2024 in die nächste Wettbewerbsrunde auf regionaler Ebene ein, den Entscheid im Westkreis Offenbach. Mit Engagement und Lesefreude waren die Schüler*innen der Klassen 6F und 6G am Start und stellten Passagen aus ihren Lieblingsbüchern vor. Letztlich konnte Luisa die Jury ganz besonders mit ihrer Vorleseleistung überzeugen. Sie hatte deutlich Spaß am Vorstellen ihres Buches „Frau Honig und das Glück der kleinen Dinge“ von Sabine Bohlmann. Alle Klassensieger*innen und natürlich Luisa wurden mit einer Urkunde und einem Buchpreis ausgezeichnet. Bundesweit nehmen jährlich rund 600.000 Schüler*innen der 6. Klassenstufe am Vorlesewettbewerb teil. Er ist einer der größten und traditionsreichsten Schülerwettbewerbe Deutschlands und steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.


Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet von:
Avneesh

Seit 2021 bin ich Schüler der Adolf-Reichwein-Schule. Aktuell besuche ich die 10. Klasse im Gymnasialzweig. Im WPU-Kurs „Homepage“ bin Ich für die Bearbeitung von Blog-Beiträgen und Informationsseiten verantwortlich. Mein Ziel ist es im Medienbereich mehr Erfahrungen zu sammeln.

Folgen Sie uns!

Facebook
Instagram
YouTube

Unsere Internetseite wird von Schülerinnen und Schülern der Schule im Rahmen eines Wahlpflichtkurses aktualisiert und gewartet.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.